Am Mittwoch 26.06.2019 fand der Vorspielabend der Musik- und Kunstschule Deutschlandsberg und der Musikschule Hollenegg im Probensaal der Musikkapelle Hollenegg statt. Als Ehrengäste konnten Musikschuldirektor Mag. Christian Leitner, die Vizebürgermeister Ing. Karl Koch und Harald Reiterer sowie die Direktorin der Volksschule Frau Karin Held begrüßt werden. 

Auch im heurigen Jahr konnten die Musikschüler_innen am Vorspielabend wieder zeigen, welche Leistungen durch das Besuchen des Unterrichts sowie das Üben zu Hause erbracht werden können.  Eröffnet wurde der Vorspielabend mit dem Stück „Rock me“, dargeboten von den Schüler_innen der Volksschule Hollenegg. Das Stück wurde unter Leitung von Franz Scheifler im Rahmen der „Musikalischen Grundschulung“ einstudiert.  Danach kam das Publikum in den Genuss unterschiedlichster Musikstücke, sowohl klassische als auch moderne Lieder wurden von den Jungmusiker_innen dargeboten. Den Abschluss bildete das Stück „Viva Espana“, welches vom Jugendorchester unter Leitung von Christian Mörth vorgetragen wurde.  Nach dem musikalischen Teil fand der Abend noch bei einem gemeinsamen Getränk seinen Ausklang. Weitere Fotos finden Sie auf unserer Homepage www.musikkapelle-hollenegg.at

Ein Dank gilt allen Musikschullehrer_innen, die das ganze Jahr über gemeinsam mit den Schüler_innen an ihrem musikalischen Können arbeiten. Die Musikkapelle Hollenegg freut sich über Neuzugänge in ihren Reihen.